Sie sind hier: Leistungen / Krankentransport

DRK-Rettungsdienst Westpfalz GmbH

Augustastr. 16-24
67655 Kaiserslautern

Tel.: 0631/ 800 93-0
Fax: 0631/ 800 93-101

www.rd-westpfalz.drk.de

a.gilcher[at]kv-kls.drk[dot]de

Krankentransport

Ist eine Krankenfahrt aus medizinischen Gründen mit Taxi oder Mietwagen nicht möglich, verordnet der Arzt einen Krankentransport. Der qualifizierte Krankentransport ist grundsätzlich für alle Krankentransporte von Nicht-Notfallpatienten vorzusehen. Er dienst hilfsbedürftigen Personen, die im Zusammenhang mit dem Transport einer fachlichen Betreuung oder der Einrichtung des Krankentransportwagens bedürfen.

 

Gründe für einen Krankentransport:

  • Erkrankte Personen
  • Bettlägrige Patienten
  • Gehbehinderte Personen
  • Verlegungstransport zwischen Krankenhäusern
  • Verlegung von Patienten in weiterbehandelnde
  • Einrichtungen, z. B. Rehabilitationskliniken
  • Personen die mit Hilfsmitteln aus dem Haus transportiert werden müssen, z. B. Rollstuhlfahrer
  • Fahrten zur Dialyse und zurück
  • Fahrt von infektiös erkranktem Patient

Auch hier sorgen wir mit einer Flotte von ca. 23 Krankentransportwagen dafür, dass die Wartezeit möglichst gering ausfällt. Aufgrund von Spitzenbelastungen kann es aber im Bereich des Krankentransportes immer wieder zu längeren Wartezeiten kommen, bis ein Fahrzeug bei Ihnen eintrifft. Dies wird Ihnen der Leitstellendisponent aber schon am Telefon mitteilen, sodass Sie sich darauf einrichten können. Unser Ziel ist es aber, Ihnen auch im Krankentransport schnell zu helfen - ohne lange Wartezeiten.